Herkunft

Clos des Lunes d'Argent - Weisser Bordeaux 2018

Sauvignon Blanc, Sémillon

Der Clos des Lunes Lune d'Argent ist ein Wein, der sich durch seine leuchtend blassgoldene Farbe auszeichnet. Attraktiv in der Nase mit krautigen Aromen von Akazien und süßen reifen weißen Früchten. Am Gaumen reichhaltig. Ein trockener, frischer und mineralischer Weißwein, bei dem Olivier Bernard die Kraft des Bordeaux beweist.

75 cl
CHF 19.00
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Château Gaillot Fournier, Entre-Deux-Mères 2015

Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot

Im Glas zeigt dieser Bordeaux ein kräftiges Rot mit violetten Reflexen. Sein Bouquet ist äußerst elegant und vielschichtig. Er wird nicht nur Bordeaux-Liebhabern ein Lächeln ins Gesicht zaubern, sondern auch allen Liebhabern von Rotweinen mit einer wundervollen Frucht, die nicht zu dominant ist. Herrlich aromatische Noten von roten und schwarzen Früchten wie Kirsche, Cassis und Pflaume strömen in die Nase. Im Gaumen ist dieser erstaunliche Wein kräftig mit einem guten Gleichgewicht zwischen Säure und Tanninen. Ein Erlebnis von Brombeere, Kirsche, Leder, Toast, Vanille. Eine unglaubliche Qualität bei diesem Preis.

75 cl
CHF 13.00
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Domaine Virgine Thunevin, Fronsac 2018

90% Merlot sowie etwas Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. 

Jean-Luc Thunevin hat dieses Weingut 2006 für seine Tocher Virginie gekauft. Betrieben wird es von den selben Macher wie des Château Valandraud. Der Domaine Virginie Thunevin, der zu einem Teil im Barique ausgebaut wird, ist im Herzen vollmundig und seidig. Im Glas entfalten sich Noten von Himbeerkonfitüre, Minze und Gewürzen. Am Gaumen zeigt er sich außerordentlich reif, mit viel Frucht, Fülle und klassischen Tabaknoten, weichen Tanninen und einem erfrischenden Abgang. Dieser herrliche Bordeaux aus Saint Emilion hat alles, was das Herz begehrt. 

                              

75 cl
CHF 16.50
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Bad Boy von Thunevin, Saint-Emilion 2016

90% Merlot sowie etwas Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Cabernet Franc. 

Jean-Luc Thunevin war DJ und Weinhändler, bevor er 1991 die 0,6 ha kleine Parzelle kaufte und mit dem Valandraud den ersten Vin de Garage produzierte. Er macht, was er will und erhielt von Robert Parker den Spitznamen ‹Bad Boy›.

So produziert nun der geniale Querdenker seit 2004 auf Chateau Valandraud diesen smarten Bad Boy.

Mit viel Frucht, ausreichend seidigem Tannin, einer feinen und gut eingebundenen Säurestruktur und einer üppigen Saftigkeit ist er quasi Everybodys Darling. Dabei klingen Noten von reifen Pflaumen, edlem Holz und rauchigem Speck mit und machen diesen Wein zu einem rundum gelungenen Geschmackserlebnis.

 

 

75 cl
CHF 22.00
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1